Rückblick

Themen zum Denkmalschutz

Zurückliegende und aktuelle Projekte der Niederrheinischen Gesellschaft für Vor- und Frühgeschichtsforschung Duisburg e.V.

Sanierung der Duisburger Stadtmauer 2021

In Duisburg wird zur Zeit die Stadtmauer saniert. Leider wird diese nicht fachmännisch durchgeführt. Hier erfahren Sie was die Gründe dafür sind.

Download

12 Seiten

Die Erklärung von Davos 2018

Die Erklärung von Davos erinnert daran, dass Bauen Kultur ist und Raum für Kultur schafft. Gleichzeitig werden auf politischer Ebene Strategien implementiert, die die kulturellen Aspekte des Bewahrens, Planens und Bauens anerkennen und eine hohe Baukultur als vorrangiges politisches Ziel etablieren.

Ein wichtiger Beitrag für die Denkmalpflege in Duisburg!

Download

5 Seiten

Dezember 2015, Vom Elend der Denkmalpflege und Stadtplanung

Kommunale Studien zur Philosophie des Bewahrens und des Zerstörens.
Von Prof. Dr. habil Roland Günter, Kunst und Kulturhistoriker.

Ein wichtiger Beitrag zur Denkmalpflege in Duisburg.

Download

42 Seiten

27. Mai 2006, Der Geschichte eine Zukunft geben

Nach rund Zehn Jahren Streit um die archäologischen Funde wurde eine Lösung skizziert.

Wochen-Anzeiger vom 27. Mai 2006

Download

1 Seiten

20. April 2006, Stadtgeschichte Duisburgs.

Archäologische Schätze gammeln vor sich hin.

Download

1 Seiten

19. April 2006, Stadtgeschichte im Endlager

Ein großer Teil der Duisburger Ausgrabungsschätze gammeln in einer verdreckten Halle auf dem Gelände der Duisburger Kupferhütte an der Werthauser Str. in Hochfeld vor sich hin.

RP Peter Klucken

Download

1 Seiten

28. März. 2006, Schimmelsporen im Rathauskeller

Die Stadtarchäologie in Duisburg, noch in den neunziger Jahren eine Vorzeigeabteilung der Denkmalpflege in Deutschland mit bis zu 150 Mitarbeitern, hat ein mit Schimmelpilzen verseuchtes Magazin.

Der Spiegel 13/2006

Download

1 Seiten